Kostenloser Versand ab 39€
Taggleicher Versand bis 14 Uhr
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
4,9 Sterne auf Google
Direkt vom Hersteller

Mythen und Fakten über Wasserfilter-Systeme für Zuhause

Von: Felipe Orduna
Datum: May 19, 2024 02:48

Mythen und Fakten über Wasserfilter-Systeme für Zuhause

Trinkwasser direkt aus dem Hahn – ein Luxus, den wir oft für selbstverständlich halten. 

Doch hinter dem scheinbar klaren Strahl verbergen sich Mythen und Wahrheiten, die deine Gesundheit beeinflussen können. 

Bist du bereit, die Fakten von den Fiktionen zu trennen und die Geheimnisse deines Leitungswassers zu enthüllen? 

Lass uns gemeinsam die verbreitetsten Irrtümer aufdecken und entdecken, wie die richtige Wahl eines Wasserfilters einen Unterschied machen kann, der weit über den Geschmack hinausgeht. 

Hier ist dein ultimativer Leitfaden, der die Mythen aufklärt und dir zeigt, wie du kristallklares, sicheres und gesundes Trinkwasser in deinem Zuhause sicherstellst. 

Die Wahl des richtigen Wasserfilters für dein Zuhause kann mit verschiedenen Mythen und Missverständnissen konfrontiert sein. 

Hier erweitern wir die vorhandenen Punkte, um dir eine klarere Vorstellung zu geben: 

Mythos 1: Leitungswasser ist immer sicher.

Viele nehmen an, dass Leitungswasser aufgrund von Regulierungen immer sicher ist, doch das ist nicht immer der Fall.

Wasserfilter am Wasserhahn können zusätzlichen Schutz bieten, indem sie Verunreinigungen entfernen, die auf dem Weg durch die Rohrleitungen in das Wasser gelangen können. 

Mythos 2: Osmosefilter entmineralisieren Wasser komplett 

Einige befürchten, dass Osmosefilter dem Wasser alle Mineralien entziehen. 

Moderne Geräte, wie die Quella Osmoseanlagen, haben jedoch Mineralisierungsstufen, die dem gefilterten Wasser wieder Mineralien zufügen, um das Trinkwasser auszugleichen. 

Mythos 3: Wasserspender sind immer reiner 

Wasserspender sind oft mit eingebauten Filtern ausgestattet, aber wenn sie nicht regelmäßig gewartet werden, können sie ebenso verunreinigt sein wie Leitungswasser. 

Regelmäßige Reinigung und Filterwechsel sind auch bei Wasserspendern essenziell. 

Mythos 4: Destilliertes Wasser ist das reinste 

Während destilliertes Wasser sehr rein ist, kann es zu rein für den täglichen Gebrauch sein, da es wichtige Mineralien entfernt. 

Ein ausgewogener Wasserfilter bietet hier oft einen besseren Kompromiss für die Gesundheit. 

Mythos 5: Wasserfilter brauchen keine Wartung 

Aktivkohlefilter und andere Wasserreinigungssysteme erfordern regelmäßige Wartung, um effektiv zu bleiben. 

Filtermedien sättigen sich über die Zeit und müssen ausgetauscht werden, um die Qualität des Trinkwassers sicherzustellen. 

Mythos 6: Osmosefilter sind kompliziert 

Die moderne Technologie hat die Nutzung von Osmosefiltern vereinfacht. Viele Systeme sind jetzt so gestaltet, dass sie leicht zu bedienen und zu warten sind, was sie auch für den durchschnittlichen Hausbesitzer attraktiv macht. 

Mythos 7: Wasserspender sind hygienischer 

Auch wenn Wasserspender oft als hygienischere Option angesehen werden, können sie ohne ordnungsgemäße Reinigung und Wartung auch Verunreinigungen ansammeln. Die Hygiene hängt stark von der regelmäßigen Pflege ab. 

Mythos 8: Destilliertes Wasser für Babynahrung 

Für die Zubereitung von Babynahrung ist es wichtig, reines Wasser zu verwenden. Statt destilliertem Wasser können spezielle Baby-Wasserfilter, die für diesen Zweck entwickelt wurden, eine bessere Lösung sein, da sie die notwendigen Mineralien beibehalten. 

Mythos 9: Alle Wasserfilter sind gleich 

Die Vielzahl an verfügbaren Wasserfiltern bietet für jede Wasserqualität und jedes Bedürfnis eine Lösung. Von einfachen Aktivkohlefiltern bis hin zu komplexen Osmoseanlagen – es ist wichtig, den richtigen Filtertyp für dein Trinkwasser auszuwählen. 

Fazit: Wichtigkeit der richtigen Wahl 

Wasserfilter, sei es am Wasserspender, am Wasserhahn oder für das gesamte Trinkwasser, spielen eine entscheidende Rolle für die Wasserqualität in deinem Zuhause. Die Auswahl des geeigneten Wasserfilters sollte sich nach den spezifischen Anforderungen der Wasserqualität richten und kann einen bedeutenden Unterschied für deine Gesundheit und dein Wohlbefinden machen.

Zugehörige Produkte

Tipp
Quella Pro
  • Nachfolger der Quella Life
  • Verstellbare Auslassmenge
  • 7-fache Filterung

499,00 €*
%
Tipp
Quella Life
  • keine Installation nötig
  • Über 20.000 Stück verkauft
  • kochendes Wasser in 3 Sekunden

449,00 €* 499,00 €* (10.02% gespart)