Smartline Basic

Vorteile von Osmofresh.de
ab 49,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Leistung wählen::

  • ROSB050
Smartline Basic - der Klassiker   Unsere  mobile Osmoseanlage Smartline... mehr
Produktinformationen "Smartline Basic"

Smartline_Logo58c7f7e286652


Smartline Basic - der Klassiker 

Unsere mobile Osmoseanlage Smartline Basic gilt als der Klassiker unter Aquaristikern. Sie ist stromlos, mobil und lässt sich mit einer variablen Membrangröße ausstatten. Aufgrund des simplen und minimalistischen Aufbaus gilt die Smartline Basic als unverwüstlicher Dauerläufer, der ohne elektronische Bauteile nahezu unbegrenzt eingesetzt werden kann. 

 

 

Einfacher Anschluss:

Osmoseperlator

Der Anschluss der Smartline Basic, erfolgt entweder über einen festen Anschluss unter der Spüle oder über den im Lieferumfang enthaltenen Perlator, der einfach an einen beliebigen Wasserhahn geschraubt wird. Dieser einfache Anschluss erlaubt den mobilen Einsatz der Osmoseanlage, wenn beispielsweiße mehrerer Aquarien versorgt werden sollen. 

 Osmosewasser in der Aquaristik:

Osmosewasser dient der Reinigung und Aufbereitung von Leitungswasser, bevor dieses dann in das Aquarium gegeben wird. Die Reinigung von Schadstoffen und 

Fische

Nebenprodukten macht das Aufbereiten mit Zusätzen aus der Aquaritik einfacher und wirkungsvoller. Osmosewasser senkt den Härtegrad von Wasser auf 0-1 GH und ist somit vor allem für die Haltung von exotischen Wasserbewohnern aus tropischen Regionen wichtig, denen unser Leitungswasser viel zu hart ist. 

In den meisten Fällen wird Osmosewasser zu einem gewünschten Teil mit Leitungswasser vermischt. Diese Prozedur nennt man Verschneiden. Dabei werden die beiden Wasserarten so miteinander gemischt, dass em Ende der gewünschte Wert heraus kommt. Eine detailierte Anleitung mit Rechenbeispiel, können Sie aus unserem Beitrag "Osmosewasser für Aquaristik" entnehmen. 

Smartline Basic Filterfunktion:

Im ersten Schritt werden grobe Partikel wie Rost, Sand und Grobstoffen durch einen Sedimentfilter entfernt. Viele Menschen kennen das Problem beim herausdrehen des  Perlators aus der Armatur. Besonders in älteren Gebäuden ist dieser häufiger zu reinigen, da dieser von Sand und Rostpartikeln zugesetzt ist. Im Anschluss werden durch einen Aktivkohle Filter Chlor, Bleipartikel  und Schwebstoffe entfernt. Danach wird das Wasser durch die Membran von allen übrigen unerwünschten Fremdstoffen befreit. Hierzu gehören Viren, Bakterien und mikroskopisch kleine Organismen sowie Chemikalien. Das Endprodukt ist nahezu reines und glasklares Wasser welches Sie dann für Ihr Aquarium verwenden können. Die Osmoseanlage ist zudem mit weiteren Filtern beliebig erweiterbar.

 

Weiterführende Links zu "Smartline Basic"

Smartline-Basic57e50b12d4eed

Technische-Daten

 

Anwendungsgebiet: Aquaristik 
maximale Leistung:max. 20L/h
Membrane:50 - 200 GPD
Filter:3 Stufen
Abwasserverhältnis:ca. 4:1
Erforderlicher Druck:min. 3 Bar
Stromanschluss:Nein
Maße (BxHxT):35,5 x 8 x 12 cm

Downloadbutton_Einbauanleitung

Button_Filter_nachbestellen583efcf4c6791Button_Membrane_nachbestellen

 

 

 


1.Stufe: Inline-Sedimentfilter mit 5 Mikron
Der Sedimentfilterbesteht aus einem hochwertigen Polypropylen Vlies und hat eine Filtrationsgröße von 5 Mikron. Er hat an der gesamten Oberfläche eine sehr hohe Anzahl von Mikroporen, welche grobe Partikel besonders effektiv aufnehmen und damit binden. Hierzu gehören z.B. Sand, Schlamm, Rostpartikel sowie mechanische Verunreinigungen aus dem Leitungswasser. Der Sedimentfilter wurde aus einem hochwertigen Kunststoff-Polymer gefertigt, der besonders resistent gegen chemische Einwirkungen ist und gleichzeitig die Entwicklung von Mikroorganismen minimiert.


2.Stufe: Inline-Aktivkohlefilter
Der Inline Aktivkohlefilter besteht aus einem sehr hochwertigen Aktivkohlegranulat, welches besonders gut chemische Verunreinigungen im Wasser bindet. Hierzu zählen Chlorverbindungen, Geruchsstoffe, Geschmacksstoffe, Phenol, Benzol und organische Verunreinigungen im Leitungswasser. Damit sorgt der Aktivkohlefilter für eine deutliche Verbesserung des Geschmacks. Die Aktivkohle ist in ein Polypropylenflies eingebettet damit das Aktivkohlegranulat nicht austreten kann.


3.Stufe: Membran
Die Membran bildet das Herzstück der Osmoseanlage und besteht aus einer mehrschichtigen laserperforierten Polymer-Folie mit einer mikroskopisch kleinen Porengröße. Das Wasser wird mit Druck durch diese halbdurchlässige (permeable) Membran gepresst. Da jedes im Wasser gelöste Molekül größer ist als die eigentlichen Wassermoleküle, sind die Poren so gewählt dass nur die Wassermoleküle die Membran durchdringen können. Jegliche unerwünschte Fremdstoffe werden somit entfernt. Egal ob Keime, Nitrat, Nitrit, Uran, Medikamentenrückstände oder einfach nur Kalk – es werden sämtliche Schadstoffe aus dem Leitungswasser reduziert bzw. entfernt.

3-Stufen-Filterung

Lieferumfang

Lieferumfang5630b4092f1b9

  • Umkehrosmose Wasserfilter Smartline Basic
  • Inline-Sedimentfilter 5 Mikron
  • Inline-Aktivkohlefilter
  • Marken-Membran mit 190 Liter Tagesleistung
  • Universal-Perlator mit Gewindeadapter
  • Abwasserschelle
  • Schlauchleitungen in 3 verschiedenen Farben
  • Schlüssel für Membrangehäuse
  • Detaillierte Bedienungsanleitung
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Smartline Basic"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen